Als ich noch sehr klein war (8 Wochen), wurde ich ein Mitglied dieser Familie. Wir haben sehr viel Platz zum herumtollen, da die Residenz inmitten der Natur liegt.

Die „Oberhündin“ Alexandra ist mit vollster Überzeugung und Leidenschaft die Chefin des Rudels!

Als ausgebildete Hundetrainerin, gibt sie, neben ihrem Beruf ( Sicherheitsdienst, natürlich in Begleitung eines Hundes) Welpen-,Junghunde BH-,BGH1-3-Kurse, betreut meist unentgeltlich „überforderte“ Hundehalter, steht selbstverständlich den Abnehmern unserer Welpen mit Rat&Tat zur Seite,  produziert exklusive Halsband-Leinen-Sets und ist 24/7 für uns da!!

Unsere „Rudelsführerin“ wurde am 25. Juli 2005 ins Hundezuchtbuch eingetragen und erhielt somit ihre heissbegehrte Zuchtstättenkarte!

Seit 18.09.2005 hat unser Haushalt einen neuen Mitbewohner: mein kleiner Freund Liam.

Liam und Daniel, die Männer in der Runde!!

Bis Herbst 2006 wohnte mit uns ein Golden Retriever Rüde namens Chester, der leider einem feigen Giftanschlag erlag. Glücklicherweise habe ich diese Tat gänzlich unbeschadet überstanden. Wir waren dicke Freunde und haben viel herumgetollt. Früher haben wir im Team auf Liam aufgepasst. Jetzt, da Chester weg ist, muss ich das halt alleine tun, und wie man sieht, mache ich mich dabei nicht so schlecht.Egal wie sehr er mich in seinem jugendlichen Leichtsinn sekiert, ich bleibe dabei immer ruhig. Er ist halt unser kleiner Sonnenschein. Doch ab und zu übertreibt er es auch, dann muss ich mir Streicheleinheite von Frauchen holen.

 

In meinen Erstgeborenen „Amigo“, waren die 3 so verschossen, dass sie beschlossen, ihn zu behalten, was sich als sehr gute Entscheidung herausstellte!

Gut Ding zweieinhalb Jahre nach Liam hat uns das Glück nochmal ereilt. Seit 10.05.08 ist dank unserer Valentina die Mama nicht mehr die einzige Frau im Hause.

Seit 29.03.09 sind die Mädels wieder die stärkere Gruppe im Haus. Die vier neuen Pfoten, die durchs Haus huschen gehören unserer Lady Shiva vom Sutumer Grund.

Da unsere Chefin am 21.5. Geburtstag hat, schenkte ihr unser Herrchen 2010 den nächsten Neuzugang:  Face Star z Rance Montara

 

Wir möchten uns auf diesem Wege herzlichst bei unserem Engel Rafaela bedanken, die unsere 2 Jüngsten super betreut!!!  Ohne ihre Hilfe wäre Vieles nicht möglich.

Raphaela
DANKE RAFAELA!

 
 

 

 

 

Weißer Schweizer Schäferhundeklub Österreich    Österreichischer Kynologenverband     Federation Cynologique International       Berger Blanc Suisse International    Crazy Dog Hopfgarten    Labiancomontana auf Facebook